Über mich

Mein Bild

Ich heisse Thomas, bin 47 Jahre alt und "Selbermacher" aus Leidenschaft. Neben Arbeiten am Haus, Basteleien mit Holz und Kochen am offenen Feuer habe ich nun auch das Selchen für mich entdeckt.

Mittwoch, 2. April 2014

Alles Gute von der Pute

Hello Friends !!!
( Ja ihr lest richtig , mich gibt´s noch )
Ich weiss ich hab seit Weihnachten nichts mehr gebloggt , war aber trotz der
Pause nicht ganz untätig.
Da seit dem letzten Selchdurchgang das Karee und der Schopf sehr schnell aufgegessen wurde , musste ich natürlich für Nachschub sorgen.( Bauchspeck ist ja noch genug da ,( Gott sei Dank))
Also machte ich mich wieder auf zum Fleischer meines Vertrauens um noch ein paar Stücke zu räuchern.
Nur probierte ich diesmal zusätzlich eine andere Fleischart zu räuchern , und zwar: Putenfilet.
Fotos vom einsuren des Fleisches erspare ich euch, da es ja in einen vorherigen Post schon beschrieben wurde.
Nur soviel sei erwähnt, dass durch die doch kleineren Filets
die Surzeit etwas kürzer ausfällt als bei den grösseren Stücken .   
 Nun genug gequatscht , hier ein Foto vom fertigen Filet:
 
 
Schaut doch ganz gut aus oder?
Ich muss gleich mit der Wahrheit rausrücken :
Eigentlich waren es 6 Stücke , zwei Stücke wurden zwecks Qualitätskontrolle gleich verputzt.
 
Die Selchsaison 2013-14 ist somit wieder Geschichte , ich werde mich aber bemühen wieder öfter  
etwas zu berichten.
So long, Keep smoking
Der Selcher 
 


1 Kommentar:

  1. Schon wieder lange nichts Neues auf Deinem Blog....
    BN

    AntwortenLöschen