Über mich

Mein Bild

Ich heisse Thomas, bin 47 Jahre alt und "Selbermacher" aus Leidenschaft. Neben Arbeiten am Haus, Basteleien mit Holz und Kochen am offenen Feuer habe ich nun auch das Selchen für mich entdeckt.

Montag, 1. April 2013

Lagebericht Landjäger

Wie versprochen hier mein Bericht über die geräucherten Würstel.


Aussehen und Geschmack zum Großteil in Ordnung, ABER leider waren die Würstel viel zu hart und auch zu trocken, man baucht schon gute Beisserchen um damit klarzukommen. Auch hat sich in einigen Würsteln ein Hohlraum gebildet, der da nicht hingehört. Ich würde sagen, das Rezept ist auf jeden Fall noch ausbaufähig. Der nächste Versuch hängt bereits im Keller zum umröten...

Inzwischen tut der Bauernfreund das, wofür er eigentlich gedacht war: er räuchert Speck:


Wir feiern täglich den neuen Papst mit weißem Rauch und ich nehme regelmäßig eine Nase voll "Speck pur".
Eine Woche wird er schon noch brauchen, bis er verkostet werden kann,

so long, keep smoking
der Selcher

Kommentare:

  1. Mein Zahnarzt hat schon €-Zeichen in den Augen, aber geschmeckt haben die Würstel super. Ich bin sehr stolz auf Dich und freue mich immer, wenn Du vom Garten reinkommst und mir verkündest "Wir haben einen neuen Papst" ;-)

    Bussi
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. War schon gespannt aufs Ergebnis :)

    Wir möchten heuer ja auch beginnen, selbst zu räuchern - warte nur auf ein entsprechendes Angebot vom Penny.

    Bis dahin werde ich mich dank deines Blogs ja bestens informieren können :)

    LG,
    Sabine + Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für ein paar Tipps usw. stehe ich gerne zur Verfügung
      L G
      Der Selcher

      Löschen